News

Die Akademie in der Akademie

26. November 2020

Bindung und Qualifizierung von Mitarbeitern gehören zu den großen Aufgaben, vor denen wir alle stehen. Dabei hat jedes Skigebiet seine individuellen Anforderungen und Maßstäbe. Die PRO ACADEMY der Kässbohrer Geländefahrzeug AG ist angetreten, um das volle Potenzial der innovativen Technik der PistenBully voll auszuschöpfen. Deshalb gibt es jetzt zusätzlich zu den zahlreichen Kursen für Techniker und Fahrer für jedes Skigebiet die Möglichkeit, ein individuelles Kursangebot für alle Mitarbeiter zusammen zu stellen. Also die eigene Akademie innerhalb der PRO ACADEMY.

Hochqualitative Online-Schulungen
Schon lange bietet die PRO ACADEMY neben den Präsenzschulungen auch qualitativ hochwertige interaktive Online-Schulungen an. Bei der Erstellung dieser Schulungen wird auf ein jahrzehntelanges und weltweit gesammeltes Knowhow zurückgegriffen. Egal, ob zu Themen wie Präparieren von Skipisten, Aufbau und Präparieren von Funparks oder Arbeiten mit der Seilwinde, Kässbohrer gibt sein Wissen weiter. Nun wurde die Lernplattform, in der die Online-Kurse eingebettet sind, grundlegend optimiert und um eine Reihe von neuen Funktionen ergänzt.

Verwaltung von eigenen Teams
Die von Nutzern meistgewünschte Funktion ist die Verwaltung von eigenen Teams. Darum ist es nun möglich, innerhalb der Lernplattform ein eigenes Team von Mitarbeitern zu bilden und deren Lernfortschritte zu steuern. Skigebiete können selbständig ein eigenes Team erstellen und ihren Mitarbeitern individuelle Kursangebote zusammenstellen. Der Teamleiter kann genau nachvollziehen, welches Teammitglied wann welche Kurse abgeschlossen oder noch gar nicht begonnen hat. Er sieht sowohl die Zertifikate als auch die Bearbeitungszeit. Dies bietet ihm einen umfassenden Überblick über den Qualifizierungsstand seines gesamten Teams und jedes einzelnen Mitarbeiters. Wer nach einem übersichtlichen Werkzeug zur Mitarbeiterqualifikation sucht, sollte sich die neue Lernplattform der PRO ACADEMY anschauen: portal.proacademy.info

Der Teammanager sieht seine Mitarbeiter unter „Mein Team“.
Im Bereich der Kurse kann ein Vorgesetzter genau nachvollziehen, welcher User welche Trainings abgeschlossen oder noch gar nicht begonnen hat. Er sieht sowohl die Zertifikate als auch die Bearbeitungszeit und die erreichte Punktzahl
Der Teammanager kann sich anzeigen lassen, an welchen Präsenztrainings der Mitarbeiter teilnehmen wird und wann diese Kurse stattfinden
Mit der neuen Offline Funktion kann man die Schulungen an jedem Ort auch ohne Internetverbindung durchführen.